evelina Cole Slaw Burger

Apfel und Burger – passt ideal zu Sommer und Sonne. Stefan Eder, Haubenkoch vom Hotel Restaurant Der WILDe EDER weiß, wie der optimale Burger mit der pikanten Apfel-Gemüse-Mischung gelingt. Und jetzt weißt es auch du 🙂 Mahlzeit!


C O L E  S L A W
– ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN –

½ Krautkopf (fein schneiden)
2 Stück Karotten (fein schaben)
1 evelina-Apfel (fein schaben)
1 kleine rote Zwiebel (fein schneiden)
3x Knoblauchzehen (fein schneiden oder pressen)
1 Pkg. Sauerrahm
3 EL Mayonnaise 80%
1,5 TL Salz
Prise Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 TL Kümmel
1 EL Blütencremehonig
Saft einer ½ Limette

 – ZUBEREITUNG –

Alle Zutaten in einer großen Schüssel zusammenmischen.
Am besten am Abend vor der Grillparty ansetzen und in den Kühlschrank stellen, so wird der Geschmack intensiver.

B U R G E R
– ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN –

900 g Rinderfaschiertes
6 Eier
2 große Tomaten
Blattsalat
1 rote Zwiebel
12 Scheiben Bauchspeck fein aufgeschnitten
6 Stück Cheddarkäse
6 Stück Burgerbrot
Petersilie, 3x Knoblauch, Salz, Pfeffer, Maiskaimöl

 – ZUBEREITUNG –

Rinderfaschiertes mit Knoblauch, Salz, Pfeffer, Öl und fein gehackter Petersilie vermischen. 150 g schwere Kugeln formen.
Die Fleischkugeln mit dem Schneidebrett flachdrücken und auf Backpapierstücke legen. Alternativ kannst du das Fleisch auch in der Burgerpresse formen. Das Gemüse in Scheiben schneiden. Fleisch auf dem Griller grillen, Brote leicht anrösten, Spiegeleier und Speck in einer Eisenpfanne auf dem Griller braten. Fleisch, Eier, Speck und Gemüse mit evelina Cole Slaw im Burgerbrot servieren. Nach Belieben salzen und pfeffern.

TIPP: Die meisten Zutaten erhältst du von heimischen Bäuerinnen und Bauern.

© Fotos: Daniel Bucher, www.werbebucher.at